Nach der Abstrafungswelle für Artikelverzeichnisse haben viele Betreiber die Aufnahmebedingungen für Artikel erhöht. Neben einer Mindestwortanzahl ist nun auch das Abliefern von unique Content Pflicht. Allerdings sollten Sie darauf sowieso Wert legen – schließlich wollen Sie, dass Ihr Artikel in den Google Index aufgenommen wird und das funktioniert nicht, wenn es sich um Duplicate Content handelt.
There are a multitude of different types of articles, including news stories, features, profiles, instructional articles, and so on. While each has specific qualities that are unique to its type, all articles share some common characteristics. From forming and researching your idea to writing and editing your work, writing articles can give you a chance to share compelling and important information with readers.
Article Spinning wird im Bereich der Suchmaschinenoptimierung genutzt, um beispielsweise ein suchmaschinenrelevantes Backlinkprofil aufzubauen. Die Spinning-Texte können für Artikelverzeichnisse, Bookmarks oder Pressemitteilungen genutzt werden. Häufig werden derartige Texte auch von Online-Shops für Produktbeschreibungen und für Landingpages eingesetzt. Die Verwendung für Landingpages ist insbesondere bei überregionalen Anbietern von Produkten oder Dienstleistungen verbreitet, wo es darum geht, für verschiedene Städte einen maßgeschneiderten Content online zu stellen. Zu derartigen Anbietern können Lieferdienste, Reinigungsfirmen, Job-Portale oder Dating-Portale gehören. Auf der eigenen Webseite werden Spinning-Artikel eingesetzt, um mit bestimmten Longtail Keywords eine gute Platzierung in den SERPs zu erzielen und damit mehr Traffic zu generieren.

Avoid plagiarism. When you are looking at other sources, be careful about how you compile information. Sometimes, people copy text into a single document to use as notes for their article. But in doing so, they risk potential plagiarism because the copied text gets mixed up in their own written work. Be sure to keep careful track of which writing is not yours.
Statt sich also nur auf Suchanfragen wie „Fitnessstudio“, „Bestes Fitnessstudio“, „Billiges Fitnessstudio“, etc. zu konzentrieren, kann man seine Interessentengruppe noch viel besser spezifizieren, wenn man stattdessen (auch) auf die Keywords „Fitnessstudio Hamburg“, „Bestes Fitnessstudio Hamburg“, „Billiges Fitnessstudio Hamburg“ optimiert – wobei für „Hamburg“ natürlich auch jede andere deutsche Stadt oder Gemeinde stehen kann.

„Seit Juni 2014 nutzen wir die Software von komBAS im professionellen Bereich. ArticelSpinningWizard2 erbrachte uns bereits sehr gute Dienste. ArticelSpinningWizard3 ist die konsequente Weiterentwicklung, basierend auf Kundenwünschen. Eine bessere Software für Textreproduzierungen (Spinning) werden Sie auf dem nationalen und internationalen Markt nicht finden.
×