PDFSize: 4 KB Download Guidelines for Article WritingArticle writing is a skill which needs constant practice to develop. One needs to consider different things when it comes to work on writing an article. Here are some guidelines you need to follow when writing an article: 1. Choose a topicCarefully pick a timely topic around your area. 2. Read other articlesDifferent articles will show you different writing styles. 3. Know the purpose of the articleWhy are you writing the article? What do you want to achieve or prove? You may also see application writing examples 4. Keep your audience in mindKnowing your audience will let you imagine what they want to know regarding the topic you chose. This will also help you in choosing the words to use in writing. You may also like descriptive writing examples 5. Gather facts to include in your articleResearch. You can also interview people. Record their accounts in a voice recorder, and jot down the most important details on a paper. You may also check out script writing examples & samples 6. Create a draftThis gives you the freedom to write whatever you want before writing the actual composition. 7. Include a few quotationsDirect quotations gives more credibility to your work, so include some. 8. Do not inject overly biased opinionsBe objective in writing the ideas you have about your topic. You may also see book writing examples 9. Mind the lengthIt is the nature of an article to be brief, and you need to keep that in mind. 10. ProofreadThis process will enable you to polish and improve your work. You may also like persuasive writing samples
„Seit Juni 2014 nutzen wir die Software von komBAS im professionellen Bereich. ArticelSpinningWizard2 erbrachte uns sehr gute Dienste. ArticelSpinningWizard3 ist die konsequente Weiterentwicklung, basierend auf Kundenwünschen. Eine bessere Software für Textreproduzierungen (Spinning) werden Sie auf dem nationalen und internationalen Markt nicht finden.
Bylling is a serious problem in my school. There are many student who call other students name,or others that try to put somebody in conflict. They find it like a game,but they don't know how that have effected in the psychology or self-confidence. I think that teachers should be more strict with this problem and should try to solve the problem and inform the parents of both bullied and bullies students. However,even we should do something to make the bullied to feel better. We can stay with them and help them to pass this difficult situations. If we all were against the bylling,then I think the byllies wouldn't repeat this behaviuor. Bylling is a nigtmare,as is written in the end of the magazine,so we should get up immiedately.(in figurative way)

Das ist insbesondere dann schlimm, wenn Sie in diesen Artikeln Backlinks zur Ihrer Webseite gesetzt haben. Diese Backlinks zählen nämlich gar nichts, wenn der Artikel nicht im Index ist! Nun können Sie natürlich diesen einen Artikel ein wenig ändern, hier ein Wort tauschen, dort einen Satz umformulieren. Nach einiger Zeit haben Sie dann einen neuen Artikel. Sie können diesen einen neuen Artikel nun erneut veröffentlichen.
Da inzwischen die nötigen XPath Ausdrücke bekannt sind, muss der HTML Scraper des Article Wizards geöffnet werden. Wie das in der Beta-Version funktioniert, findet ihr im Unterpunkt Freischaltung des Scrapers. Dort werden nun die URL und die oben ermittelten Ausdrücke eingetragen. Der Index wird auf „-1“ belassen, da jedes Element extrahiert werden soll und die Extraktionsmethode selbst ist „XPath“. Insgesamt sieht das dann so wie im folgenden Screenshot aus:

Leider handelt es sich bei den vorliegenden URLs um relative URLs, deshalb kann ich sie nicht direkt weiterverwenden sondern muss sie zuerst in absolute URLs umwandeln. Dazu kann Microsoft Excel verwendet werden, indem einfach mit der Funktion „Verketten“ der fehlende Teil der URL („http://de.wikipedia.org“) ergänzt wird. Wie das im Detail funktioniert, demonstriert der folgende Screenshot:
For example, you might write about the grocery shopper having trouble with organic food labels: “Charlie concentrated on jars of peanut butter on the shelf. The words ‘organic’ and ‘natural’ seemed to jump out at him. Every jar said something different. He felt they were shouting at him: ‘Choose me!’ ‘Buy me!’ The words started swimming in front of his eyes. He left the aisle without buying anything.”

Es gibt bestimmte Arten von Informationen, die vor allem in einem lokalen Zusammenhang interessant sind. Ein Beispiel dafür ist die Frage: „Welches Fitnessstudio ist am besten?“. Klar, die Frage kann man natürlich auch generell stellen. Aber meistens dürfte es wohl so sein, dass man wissen möchte, welches Fitnessstudio in seiner Stadt am besten ist.

„Seit Juni 2014 nutzen wir die Software von komBAS im professionellen Bereich. ArticelSpinningWizard2 erbrachte uns bereits sehr gute Dienste. ArticelSpinningWizard3 ist die konsequente Weiterentwicklung, basierend auf Kundenwünschen. Eine bessere Software für Textreproduzierungen (Spinning) werden Sie auf dem nationalen und internationalen Markt nicht finden.
×