Article spinning is a way to create what looks like new content from existing content. As such, it can be seen as unethical, whether it is paraphrasing of copyrighted material (to try to evade copyright), deceiving readers into wasting their time for the benefit of the spinner (while not providing additional value to them), or both.[2] Other criticisms liken the results to "a haystack of low-quality blog networks and article repositories."[3]


Text umschreiben ist eine der Hauptaufgaben unseres Text Spinner Programms. Mit diesem Article Spinner deutsch können Sie mehrsprachig arbeiten (deutsch und englisch im Standard enthalten und erweiterbar) und Texte erstellen wie ein Article Wizard. Mit einem umfangreichen Handbuch, einer Online Hilfe und Tutorials sind Sie mit unserem Text Spinning Tool bestens gerüstet, um auch anspruchsvolle Texte umschreiben lassen zu können. Vielfach wird unser Article Spinner auch als Homepage Text Generator zum Aufbau ganzer Webseiten verwendet.

Aufgrund der stetigen Verbesserung des Ranking-Algorithmus sind Suchmaschinen wie Google heute dazu in der Lage, mit Spinning-Software generierte Texte von wirklichem Unique Content zu unterscheiden. Dementsprechend ist die Wirksamkeit von gespinnten Texten in Hinblick auf die Suchmaschinenoptimierung fraglich. Die Suchmaschine Google geht bei der Identifizierung gespinnter Inhalte sogar soweit, diese als Spam zu bewerten. Webseiten, die sich Spam-Methoden bedienen, um ihren PageRank auf der Suchergebnisseite (SERP) zu verbessern, müssen mit Abstrafungen (Penalty) oder sogar einer Löschung vom Suchmaschinen-Index rechnen. Vor diesem Hintergrund und in Hinblick auf die Google Webmaster Richtlinien sollten Webseitenbetreiber und SEOs die Chancen und Risiken im Rahmen des Article Spinning penibel gegeneinander abwägen.
Read as much as you can on the topic. Visit your local library. Consult books, magazine articles, published interviews, and online features as well as news sources, blogs, and databases for information. A good place to start looking for data not readily apparent on the Internet is the Gale Directory of Databases, which exists in both book format (available in libraries) or online.
Kundentransparenz hat einen hohen Stellenwert für mich und ich möchte Ihnen einen bestmöglichen Einblick in die Arbeitsweise des Article Wizards geben. Haben Sie schon einmal eine Software erworben, die sich im Anschluss als schwer bedienbar, fehlerbehaftet oder schlichtweg unzureichend erwiesen hat? Diese Erfahrung möchte ich Ihnen gerne ersparen. Deshalb habe ich zum einen die obigen Video für Sie bereitgestellt und biete Ihnen zum anderen die Möglichkeit, eine Testversion mit eingeschränktem Funktionsumfang kostenlos herunterzuladen.
×