Mithilfe von spezieller Spinning Software, sogenannten Article Spinnern oder Text Spinnern, kann die Synonymfindung automatisiert werden. Die Software hilft außerdem dabei, die Einzigartigkeit der neu entstandenen Texte zu bewerten. Grundlage der Spinning-Software bilden umfangreiche Synonym-Datenbanken. Ein Beispiel ist z.B. der Article Spinning Wizard.
PDFSize: 4 KB Download Guidelines for Article WritingArticle writing is a skill which needs constant practice to develop. One needs to consider different things when it comes to work on writing an article. Here are some guidelines you need to follow when writing an article: 1. Choose a topicCarefully pick a timely topic around your area. 2. Read other articlesDifferent articles will show you different writing styles. 3. Know the purpose of the articleWhy are you writing the article? What do you want to achieve or prove? You may also see application writing examples 4. Keep your audience in mindKnowing your audience will let you imagine what they want to know regarding the topic you chose. This will also help you in choosing the words to use in writing. You may also like descriptive writing examples 5. Gather facts to include in your articleResearch. You can also interview people. Record their accounts in a voice recorder, and jot down the most important details on a paper. You may also check out script writing examples & samples 6. Create a draftThis gives you the freedom to write whatever you want before writing the actual composition. 7. Include a few quotationsDirect quotations gives more credibility to your work, so include some. 8. Do not inject overly biased opinionsBe objective in writing the ideas you have about your topic. You may also see book writing examples 9. Mind the lengthIt is the nature of an article to be brief, and you need to keep that in mind. 10. ProofreadThis process will enable you to polish and improve your work. You may also like persuasive writing samples
Nach der Abstrafungswelle für Artikelverzeichnisse haben viele Betreiber die Aufnahmebedingungen für Artikel erhöht. Neben einer Mindestwortanzahl ist nun auch das Abliefern von unique Content Pflicht. Allerdings sollten Sie darauf sowieso Wert legen – schließlich wollen Sie, dass Ihr Artikel in den Google Index aufgenommen wird und das funktioniert nicht, wenn es sich um Duplicate Content handelt.

In diesem Artikel habe ich demonstriert, wie man mit dem HTML Scraper des Article Wizards in wenigen Minuten die Informationsgrundlage für themenspezifische Landing Pages organisieren kann. Weiterhin wurden diese Informationen mit Hilfe der ebenfalls neuen Variablenfunktion in einen gespinnten Text integriert, aus dem dann wiederum 80 Landing Pages mit Unique Content erzeugt wurden.


Der Article Wizard ist ein Article Spinner, der zur Erstellung von einzigartigem Content („unique content“) benutzt werden kann. Innerhalb kurzer Zeit lassen sich dadurch einmalig erstellte Artikel vervielfältigen ohne dem Duplicate Content Filter von Google zum Opfer zu fallen und dadurch nicht indexiert zu werden. Falls Sie noch nicht mit dem Prinzip des Article Spinnings vertraut sind, empfehle ich diesen Artikel über Article Spinning.
×