Da inzwischen die nötigen XPath Ausdrücke bekannt sind, muss der HTML Scraper des Article Wizards geöffnet werden. Wie das in der Beta-Version funktioniert, findet ihr im Unterpunkt Freischaltung des Scrapers. Dort werden nun die URL und die oben ermittelten Ausdrücke eingetragen. Der Index wird auf „-1“ belassen, da jedes Element extrahiert werden soll und die Extraktionsmethode selbst ist „XPath“. Insgesamt sieht das dann so wie im folgenden Screenshot aus:
A critical focus at Article Writing Company is partnering with SEO, Social Media and PR companies to deliver a flexible 3rd party staff of content writers. Cost effective and efficient, we eliminate wasted time at the client level. Working with an outsourced solution allows wonderful flexibility. Our work is delivered after going through the draconian hands of a two layer copy edit. We instil best practices with our writing staff on a consistent basis. This means delivered content that is grammatically correct and truly valuable to the end reader.
Please read this Privacy Policy carefully and ensure that you understand it. Your acceptance of Our Privacy Policy is deemed to occur upon clicking `Accept Cookies` on our Cookie Policy Popup and You will be required to read and accept this Privacy Policy when signing up for an Account. If you do not accept and agree with this Privacy Policy, you must stop using Our Site immediately.
Die Vervielfältigung von urheberrechtlich geschützte Inhalten korreliert in vielen Ländern mit dem geltenden Urheberrechtsgesetz. Webseitenbetreiber und SEOs sollten bei der Anwendung des Article Spinning nur auf das Spinning von eigenen Texten zurückgreifen und Inhalte fremder Autoren meiden. Auch in Hinblick auf die Suchmaschinenoptimierung und die Google Webmaster Richtlinien ist es fraglich, wie sinnvoll der Einsatz von Article Spinning ist, da die generierten Inhalte in der Regel keinen individuellen Mehrwert für Webseitenbesucher bieten.
A critical focus at Article Writing Company is partnering with SEO, Social Media and PR companies to deliver a flexible 3rd party staff of content writers. Cost effective and efficient, we eliminate wasted time at the client level. Working with an outsourced solution allows wonderful flexibility. Our work is delivered after going through the draconian hands of a two layer copy edit. We instil best practices with our writing staff on a consistent basis. This means delivered content that is grammatically correct and truly valuable to the end reader.

Das simple Ersetzen von einzelnen Wörtern reicht heutzutage nicht mehr aus, um einen Artikel mit genügend Einzigartigkeit zu versehen, um dem Duplicate Content Filter von Google zu entgehen. Deshalb unterstützt der Article Wizard das Article Spinning in beliebiger Tiefe. Sie können zum Beispiel innerhalb eines Artikels synonyme Absätze haben, die wiederum synonyme Sätze beinhalten, die wiederum synonyme Wörter beinhalten. Dadurch erhöhen Sie die Einzigartigkeit Ihrer Artikel enorm!
Our content writing services team is comprised of over 100 article writers from across the US and Canada. The team is very elastic in terms of pricing. If you are looking to Buy Articles for your website or digital marketing campaigns, this is the place for you! We charge from 5 cents / word to 50 cents / word. Generally – you get what you pay for. For high & expert level content, you’re going to need to select 25 or 50 cents / word. At this rate, we will send you 3-4 writer options that you can choose from. These are portfolio’d article writers with a serious experience & expertise within your field.
„Wir benötigen fortlaufend neue Inhalte für unsere Hauptwebseite und müssen diese Texte effizient und mit geringstmöglichem Aufwand erstellen können. Mit dem ArticleSpinningWizard ist uns dies auf sehr einfache Weise möglich. Aufgrund der Vielzahl an tollen Funktionen muss man sich aber schon etwas damit beschäftigen, um diese Möglichkeiten auch nutzen zu können.“
Das ist insbesondere dann schlimm, wenn Sie in diesen Artikeln Backlinks zur Ihrer Webseite gesetzt haben. Diese Backlinks zählen nämlich gar nichts, wenn der Artikel nicht im Index ist! Nun können Sie natürlich diesen einen Artikel ein wenig ändern, hier ein Wort tauschen, dort einen Satz umformulieren. Nach einiger Zeit haben Sie dann einen neuen Artikel. Sie können diesen einen neuen Artikel nun erneut veröffentlichen.
×