Rein funktional könnte ich mich nicht so einfach zwischen den dem Article Wizard von Pascal Landau und dem Article Spinning Wizard von komBAS entscheiden, da ich inhaltlich kaum Unterschiede feststellen konnte. Der Preis und andere Kundenbewertungen (durchgehend 5/5 Sterne) sprechen allerdings für den Article Spinning Wizard, ebenso der langfristige Support und die Weiterentwicklung der Software. Außerdem entwickelt komBAS auch weitere Online-Marketing Tools wie bspw. den BacklinkingWizard* oder ContentCreationWizard*.
Bei der Contenterstellung im Online-Business ist neben der Qualität die Geschwindigkeit und die Unterstützung, die Ihnen unsere Software bietet, ein Erfolgsfaktor. Damit Sie schnell und einfach hochqualitative Texte für Ihre Webseiten erstellen können, bietet Ihnen der ArticleSpinningWizard3 wertvolle und zum Großteil exklusive Expertenfunktionen an.
Article Spinning, auch als Text Spinning bezeichnet, beschreibt die automatisierte Erstellung von Texten, meist unter Zuhilfenahme spezieller Spinning-Software. Ziel ist es, aus einem Text mit Hilfe von Synonymen mehrere Texte in kurzer Zeit zu erstellen. Genutzt wird diese Methode z.B. für das Artikelmarketing oder für die Erstellung von Produkttexten für ähnliche Produkte.
Ein Spinning-Artikel enthält in der Regel die gleichen Inhalte, Ideen und Schlussfolgerungen wie das Original, selbst wenn der Wortlaut von der Vorlage abweicht. In vielen Ländern kann das Text-Spinning als eine Verletzung des Urheberrechts gewertet werden und entsprechend rechtliche Konsequenzen zur Folge haben. Allerdings bezieht sich dieser Rechtsverstoß nur auf das Spinnen fremder Webinhalte. Das Article Spinning, bei denen von dir selbst erstellte Inhalte als Vorlage dienen, ist nicht justiziabel.
Leider handelt es sich bei den vorliegenden URLs um relative URLs, deshalb kann ich sie nicht direkt weiterverwenden sondern muss sie zuerst in absolute URLs umwandeln. Dazu kann Microsoft Excel verwendet werden, indem einfach mit der Funktion „Verketten“ der fehlende Teil der URL („http://de.wikipedia.org“) ergänzt wird. Wie das im Detail funktioniert, demonstriert der folgende Screenshot:
Kundentransparenz hat einen hohen Stellenwert für mich und ich möchte Ihnen einen bestmöglichen Einblick in die Arbeitsweise des Article Wizards geben. Haben Sie schon einmal eine Software erworben, die sich im Anschluss als schwer bedienbar, fehlerbehaftet oder schlichtweg unzureichend erwiesen hat? Diese Erfahrung möchte ich Ihnen gerne ersparen. Deshalb habe ich zum einen die obigen Video für Sie bereitgestellt und biete Ihnen zum anderen die Möglichkeit, eine Testversion mit eingeschränktem Funktionsumfang kostenlos herunterzuladen.
×