Article spinning can use a variety of methods; a straightforward one is "spintax". Spintax (or spin syntax) uses a marked-up version of text to indicate which parts of the text should be altered or rearranged. The different variants of one paragraph, one or several sentences, or groups of words or words are marked. This spintax can be extremely rich and complex, with lots of depth levels (nested spinning). It acts as a tree with large branches, then lots of smaller branches up to the leaves. To create readable articles out of spintax, a specific software application chooses any of the possible paths in the tree; this results in wide variations of the base article without significant alteration to its meaning.
13.2 By using Our Site you may also receive certain third party Cookies on your computer or device. Third party Cookies are those placed by websites, services, and/or parties other than Us. Third party Cookies are used on Our Site for advertising services. For more details, please refer to section 6, above, and to section 13.6 below. These Cookies are not integral to the functioning of Our Site and your use and experience of Our Site will not be impaired by refusing consent to them.
Ich möchte also jedem einzelnen Artikel noch eine möglichst individuelle Note (sprich einen Teil individuellen Textes) verpassen. Dazu kann ich entweder jeden Artikel manuell editieren – was ziemlich zeitaufwendig wäre – oder ich mache mir erneut die Power des Scrapens zu Nutze. Wie ich bereits weiter oben schrieb, bietet Wikipedia zu jeder Stadt eine eigene Detailseite an. In weiser Voraussicht habe ich sogar schon die entsprechenden URLs zuvor mitgescraped, also schauen wir uns die Sache mal genauer an.
Bisher haben wir lediglich eine Liste mit Stadtnamen extrahiert. In jedem einzelnen Artikel steht aber immernoch genau der selbe Inhalt. Klar, der Text ist gespinnt und damit auch „unique“ im Sinne von Google, aber ich wäre trotzdem vorsichtig, zu viele Artikel aus dem gleichen gespinnten Ausgangstext auf ein und der selben Domain zu hosten. Schließlich kann man nicht ausschließen, dass Google in Zukunft einen entsprechenden Filter einführt, der die Unterseiten der gleichen Domain noch genauer hinsichtlich Duplicate Content prüft.
Article Spinning wird einerseits für den Bereich Linkmarketing genutzt, andererseits für die Erstellung von Texten für Landingpages oder Produktseiten. Im Linkmarketing können damit z.B. Texte für Presseportale, Free Blogs oder Bookmarks erstellt werden. Spin-Texte für Landing-Pages finden z.B. oft bei Portalen Anwendung, die ähnlichen Content für mehrere Städte benötigen, wie z.B. Gutschein-Portale, Job-Portale, oder Lieferdienst-Portale.

Thank you for your message. It's good to hear that you find ways to help people who are being bullied. I'm really sorry to read that it's such a serious problem in your school. Could you find a teacher that you like and trust and tell him or her some of the examples of bullying that are aware of. It would be  good to get one of the teachers to see the situation from your point of view and to realise how serious the problem is. 
The Writers Bureau understands that your privacy is important to you and that you care about how your personal data is used and shared online. We respect and value the privacy of everyone who visits this website, www.writersbureau.com ("Our Site") and will only collect and use personal data in ways that are described here, and in a manner that is consistent with Our obligations and your rights under the law.
Google kann mittlerweile sehr gut die Übereinstimmung von Texten erkennen, auch wenn sie allein bezogen auf die verwendeten Wörter voneinander abweichen. Denn bei der Überprüfung auf Duplicate Content hin werden zahlreiche linguistische Faktoren mit einbezogen, insbesondere semantische Faktoren. Gespinnte Texte, bei denen nur die einzelnen Wörter durch Synonyme ersetzt wurden, sind durch Algorithmen von Google mittlerweile sehr gut erkennbar.
Kundentransparenz hat einen hohen Stellenwert für mich und ich möchte Ihnen einen bestmöglichen Einblick in die Arbeitsweise des Article Wizards geben. Haben Sie schon einmal eine Software erworben, die sich im Anschluss als schwer bedienbar, fehlerbehaftet oder schlichtweg unzureichend erwiesen hat? Diese Erfahrung möchte ich Ihnen gerne ersparen. Deshalb habe ich zum einen die obigen Video für Sie bereitgestellt und biete Ihnen zum anderen die Möglichkeit, eine Testversion mit eingeschränktem Funktionsumfang kostenlos herunterzuladen.
×