When writing for a newspaper or magazine, do not do so for free. Ask what the freelance fee is beforehand. Your pay will usually be calculated on a per-word basis or per-article basis. Your work is valuable. Writing for free makes making a living more difficult for those who depend on freelance fees to pay the bills. If you're just starting out, volunteering to do some articles for smaller community papers, student publications and trade magazines is a great way to build your portfolio.
You could also highlight or develop a major point more with a sidebar-type box. This is an extra bit of writing that delves more deeply into one aspect of the subject. For example, if you’re writing about your city’s film festival, you might include a sidebar write-up that highlights one of the films. These types of write-ups are usually short (50-75 words, depending on the publication outlet).
Die Technik des Article Spinning kommt vor allem im Rahmen des Linkbuildings über verschiedene Kanäle hinweg, für die Erstellung individueller Landingpages und für die Generierung von Produkttexten zum Einsatz. Durch das Spinning können aus einem Originaltext mehrere Inhalte für unterschiedliche Anspruchsgruppen und Plattformen wie soziale Netzwerke, Blogs oder Presseportale generiert werden. Durch gespinnte Texte können überdies Landingpages beispielsweise regional angepasst werden.
Der Article Wizard ist ein Article Spinner, der zur Erstellung von einzigartigem Content („unique content“) benutzt werden kann. Innerhalb kurzer Zeit lassen sich dadurch einmalig erstellte Artikel vervielfältigen ohne dem Duplicate Content Filter von Google zum Opfer zu fallen und dadurch nicht indexiert zu werden. Falls Sie noch nicht mit dem Prinzip des Article Spinnings vertraut sind, empfehle ich diesen Artikel über Article Spinning.
×